Diamant-Mikro-dermabrasion

In einem regelmäßigen Zyklus erneuern sich die Hautzellen.
Diese Fähigkeit lässt mit zunehmendem Alter nach, kann aber durch andere Faktoren bereits im jungen Alter eingeschränkt sein.

Die Folge ist eine Verschlechterung des Hautbildes durch die fehlende Neubildung von Zellen. Die abgestorbenen Hautschüppchen müssen abgetragen werden, um eine Verbesserung zu erzielen. Durch Anwendung der Mikrodermabrasion wird dies erreicht.

Die natürliche Hautregeneration wird angeregt und das Hautbild sichtbar verfeinert. Sie unterstützt zudem die Behandlung von zu unreiner neigender Haut. Darüber hinaus können Narben jeglicher Art, insbesondere Akne-Narben, deutlich reduziert werden.

Die apparativen Anwendungen sind einzeln, in Kombination oder in Verbindung mit einer kosmetischen Gesichtsbehandlung buchbar.

(Bei Linien und Fältchen, Narben, großporiger Haut, Couperose, Feuchtigkeitsverlust, Pigmentstörungen …)

Um einen größtmöglichen Erfolg zu erzielen, ist es sinnvoll dermazeutische Anwendungen,
in 6-8 aufeinander folgende Behandlungen durchzuführen. 
Die eigentliche Regeneration, aus der Tiefe, erfolgt nach ca. 6 Monaten.  

Einzelne Behandlungen können untereinander kombiniert werden. 

Lassen Sie sich beraten.

https://youtu.be/vsq9uHG37nM

Ablaufplan